Entfeuchtung Produktionshalle

Entfeuchtung Produktionshalle Paprika Verarbeitung

Die relative Luftfeuchtigkeit in der Produktion, von mehr als 17.000 m³, ist so hoch, dass die Produkte (Paprika) ein zu hohes Risiko haben, da Schimmel sich bildet auf der Paprika ‘Stielen‘ und damit das 'Rotteprozess' zu schnell auftretet.

Die Qualität des Paprika ist deshalb ernsthaft gefährdet. Es gibt eine Luftfiltration Vielfalt von 0,15/h frische Außenluft. Darüber hinaus wird warme, feuchte Luft aus den angrenzenden Gewächshäusern strohmen, nachdem die Sektionaltore geöffnet werden.

In Absprache mit der Kunde‚ ist ein ‘Klimaluft ID0950 industrieller Luftentfeuchter’, mit einem Entfeuchtungskapazität bis 955 Liter/Tag zentral in der Produktion platziert und eine Luftrezirkulation von 8.200 m³/ h.

Von grosse Bedeutung ist der Kondensatablauf, der in zusammenhang mit der Kunde besprochen wurde. Die relative Luftfeuchtigkeit ist jetzt wieder optimal.

Keine weiteren Anforderungen sind an die Klimaluft Entfeuchter aufgelegt und wurde als ‚Standard‘ Version geliefert.

Unsere Entfeuchter